Cigped ECO 12

 

 Der neuste Tank von Cigpet der ECO 12 hat nicht nur eine Volumen von 6.5 ml, sondern kann mit einem zusätzlichen Selbstwickeldeck, optional in seinen Möglichkeiten erweitert werden. Ein Tank der vor allem für die neuen Hochleistungs-Akkuträger gedacht ist.

 

Von Haus aus kommt der ECO12 der Marke Cigpet mit zwei Coils ECO-T12 und 0.12 Ohm (60-350W) und Coils ECO-Q4 mit 0.15 Ohm (60-180W) in den Handel. Man kann sich jedoch zusätzlich ein Selbstwicklerdeck für den Tank bestellen und hat so einen Hybriden. Den kann man dann nach Lust und Laune, sowohl mit Fertigcoils als auch mit eigenen Wicklungen betreiben. Achtung! Das Selbstwickeldeck ist nicht im Lieferumfang enthalten.

 

Aber wer nicht wickeln will, wird mit diesem Tank dank seiner neuen Coils garantiert auch glücklich! Der Q4 ist eine Vierfachwicklung und speziell für eine hohe Wattzahl ausgelegt, und auch der T12 mag richtig viel Power und ist ideal für die neuen Hochleistungsakkuträger der jüngsten Generation.

 

Der Airflow befindet sich unten am Tank. Allerdings ist der Durchmesser auch für große Akkuträger ausgelegt, hat dieser Tank doch einen Durchmesser von 2,8 cm – dafür jedoch auch ein großes Füllvolumen von 6,5 ml.

 

Ansonsten passen noch folgende Coils in den ECO Tank: ECO-T12 Coil/ ECO-T14 Coil/ ECO-T16 Coil/ ECO-Q4 Coil/ ECO-X4 Coil/ ECO RTA Deck.

Ebenso lassen sich problemlos die Coils des Smok TFV12 in den Eco 12 Tank verbauen.

 

Technische Details

Höhe: 6,56 cm

Durchmesser: 2,8 cm

Anschluss: 510 er

Füllvolumen: 6,5 ml

 

Im Lieferumfang enthalten:

1 ECO12 TANK

1 Coil ECO-T12 0.12 Ohm (60-350W)

1 Coil ECO-Q4 0.15 Ohm (60-180W)

1 DRIP TIP

1 Ersatzglas

1 Satz Dichtungsringe

 

 

CHF 44.90

  • 0.22 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 4 Tage Lieferzeit

Passend dazu



Geschäftsführung:

Joel Ramildi

Zürichstrasse 70

8910 Affoltern am Albis

+41 76 813 33 99

 

Dampfersepp.ch

 

 

Verkauf ausschliesslich an Personen über 18. 

Die möglichen Risiken des Inhalierens von E-Liquids sind bis heute noch ungenügend erforscht oder erwiesen, daher erfolgt der Konsum auf eigenes Risiko.

Newsfeed